Baumpatenschaften

Übernimm deine Apfelbaum Patenschaft für ein Jahr und hilf dabei die Umwelt zu stärken. Die Mostbuben pflanzen für dich einen Apfelbaum und kümmern sich um ihn. Du kannst deinem Baum einen Namen geben und ihn gerne regelmäßig besuchen. Deine Verpflichtung dauert jeweils ein Jahr. Du bekommst ab der ersten Saison deinen Ernteanteil in Form von 3x3l Mostbuben Apfelsaft. Bis dein Apfelbaum genug Früchte trägt, wird der Apfelsaft aus den Früchten seiner Geschwister gepresst!

Und so funktioniert’s:

Im ersten Jahr startet deine Baumpatenschaft zum Preis von 60,00€. Damit hilfst du uns langfristig planen zu können, denn von der Pflanzung über die Pflege bis hin zur Ernte der Frucht benötigt der Apfelbaum viel Arbeit, Wasser und Geduld. Zur Kelterzeit im Herbst erhältst du 3x3l Mostbuben Apfelsaft.

Wenn du von unserer Arbeit überzeugt bist und gerne weiterhin Baumpate bleiben möchtest, kannst du deine Patenschaft für die kommenden Jahre behalten. Du erhältst jährlich 3x3l Mostbuben Apfelsaft und nach jedem Jahr kannst du dich frei entscheiden deinen Baum zurückzugeben oder nicht. Ab dem 2. Jahr kostet dich die Baumpatenschaft 50,00€.

Zusätzliche Infos:

Für den Versand des Mostbuben Apfelsaftes erheben wir keine Versandkosten innerhalb Deutschlands. Sofern sich unsere Unterhaltskosten nicht verändern, bleibt der Preis von 50,00€ unverändert. DU kannst jederzeit Baumpate werden. Deine Patenschaft startet am Tag deiner Registrierung.